Reitanlage Kail – Reithallenboden

Neue Westernreithalle mit dem perfekten Westernboden von ecora

Unsere ECORASTER® im Selbstaufbau als Grundlage für beste, sichere Slides.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2014
  • Bodenbeschaffenheit: gewachsener Boden
  • Fläche: 350 m²
  • Bauzeit: ca. 3 Tage
  • Kunde: Westernreithof auf den großen Gärten, Alexander Berg, 56829 Kail

Projektbeschreibung

Auf dem Westernreithof „auf den großen Gärten“ in Kail wurde eine neue Reithalle mit der disziplinären Ausrichtung Western errichtet. Dabei entschied sich Herr Berg bewusst für einen Western-Reitboden von ecora.

Zu Beginn wurde der gewachsene Boden abgetragen und ein Lavaunterbau erstellt. Im nächsten Step wurde die gesamte Fläche mit einer Splittschicht abgezogen und unsere ECORASTER® TE40 als Trennschicht verlegt. Dank der leicht verständlichen Verlegeanleitung war es Herrn Berg und seinen Helfern problemlos möglich, die Bodengitter in kürzester Zeit zu verlegen. Nach der Befestigung der Fläche, wurden die Raster mit Splitt befüllt und abschließend mit lockerem Westernsand bedeckt. Auch für Westernreiter sind ECORASTER® als Untergrund bestens geeignet, selbst „sliding stops sind kein Problem“ so Alexander Berg.

Für diese Referenz verwendete Produkte