Reitanlage Löbnitz – Reithallenboden

Aufbereitung des Reithallenbodens auf der Reitanlage Arndt in Löbnitz

Ausgleich und Auffüllen des Hallenbodens mit proground® Allround und dem ecora Pflege-Service.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2017
  • Bodenbeschaffenheit: uneben
  • Fläche: ca. 1400 m²
  • Bauzeit: 1 Tag
  • Kunde: Reitstall Arndt, Manuel Prause, 04509 Löbnitz

Projektbeschreibung

Nach der starken Beanspruchung der Reithallen-Tretschicht in den vergangenen Wintermonaten, musste der Boden gründlich eingeebnet werden. Dank „Bob“ Bernd Briese und seinen Arbeitsgeräten mit Lasertechnik konnte die Reithalle innerhalb eines Tages zügig verbessert werden. Zu Beginn wurde die Tretschicht aufgelockert, anschließend wurden 50 Tonnen ecora Sand proground® Allround und zusätzlich protex® Fasern untergemischt. Danach wurde das Gemisch gut in den vorhandenen Boden eingearbeitet und gleichmäßig verteilt, um eine ebene Oberfläche herzustellen. Das Ergebnis: bester einheitlicher Reitkomfort und Trainingsbedingungen auf dem gesamten Hallenboden.

Für diese Referenz verwendete Produkte