Reitanlage Hohenkammer – Offenstall

Sanierung eines Offenstalls mit Bodengittern und Gummimatten.

Rutschfeste, pflegeleichte Offenstallböden für den Reiterhof Hohenkammer.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2016
  • Bodenbeschaffenheit: Auslauf matschig, überdachte Fläche mit beschädigten Matten befestigt
  • Fläche: 1 Palette ECORASTER® TE30, 11 Bodenmatten Economy
  • Bauzeit: 1 Tag
  • Kunde: Brigitte Ingold, 85411 Hohenkammer

Projektbeschreibung

Bereits 2014 wurde ein Teil des Auslaufes mit ECORASTER®TE30 befestigt. Auch zwei Jahre später vertraute Frau Ingold bei der Befestigung ihrer überdachten Offenstallflächen auf ein ecora Produkt – die rutschfeste Bodenmatte economy. Ausgangssituation war eine stark beanspruchte Indoorfläche mit beschädigten Matten eines Wettbewerbers, die den Belastungen der Pferdehufe und Umwelteinwirkungen nicht standhalten konnten. Weiterhin gab es große Probleme mit der Rutschsicherheit der Tiere.

Dank dem geringen Eigengewicht und der durchdachten Nut-Feder-Verbindung konnten die Bodenmatten vom Reitanlagenteam problemlos in nur einem Tag selbst verlegt werden. Dank der geschlossenen Oberfläche kann sich keine Flüssigkeit unter den Matten absetzen und unangenehme Gerüche entstehen. Im Bedarfsfall können beschädigte Mattenelemente jederzeit ausgetauscht werden.

Für diese Referenz verwendete Produkte