Reitanlage Neustadt – Stall und Box

Neue Stallböden für die Reitanlage Grüne Au

Artgerechte und isolierende Stallböden dank modernsten Bodenmatten und Mattensystemen von ecora.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2016
  • Bodenbeschaffenheit: Betonboden
  • Fläche: Stallfläche 1: ca. 15 m², Stallfläche 2: ca. 12 m²
  • Bauzeit: 1 Tag
  • Kunde: Reitanlage Grüne Au, 96465 Neustadt bei Coburg

Projektbeschreibung

Auf der Reitanlage von Familie Schmittlein übernahmen wir die Sanierung zweier Stallboxen. Dabei entschieden wir uns bei der Befestigung der Stallflächen sowohl für unsere Preisleistungsmatte economy, als auch für das hochwertige Bodenmattensystem ECORASTER® SOFTGROUND.

Bei einer Begehung vor Ort zeigte sich schon schnell das Hauptproblem: der alte Boxenboden aus Gummimatten war durch die langjährigen Einwirkungen von Urin und Hufen stark beschädigt, nass und rutschig geworden. Nässe und Abwasser sammelte sich unter den Matten und sorgte für eine unangenehme Geruchsbildung.

Nach der fachkundigen Entsorgung des alten Bodens kümmerten wir uns um die Verlegung der Matten auf dem vorhandenen Betonboden. Dank der festen Verbindung zwischen den einzelnen Mattenelementen kann sich keine Flüssigkeit mehr unter den Matten ablagern. Die Gummimischung wirkt isolierend und gelenkschonend für die empfindlichen Pferdegelenke. Im Falle des ECORASTER® SOFTGROUND bildet sich sogar ein zusätzliches, wärmendes Luftpolster, das die Tiere vor Kälte in den Liegeflächen schützt.

Für diese Referenz verwendete Produkte

Weitere interessante Referenzen