Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz

Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz
Reitanlage Feilitzsch – Reitplatz

Reitplatzsanierung in Feilitzsch

Auffüllung, Auffrischen und Nivellieren des Reitbodens auf der Reitanlage in Feilitzsch.

  • Jahr der Ausführung: 2011 und 2016
  • Bodenbeschaffenheit: ungleichmäßig
  • Fläche: 800 m²
  • Bauzeit: ½ Tag
  • Kunde: Anne Ladegast, 95183 Feilitzsch

Jeder noch so gute Reitboden nutzt sich nach einigen Jahren ab und bedarf einer fachmännischen Sanierung. So auch im Fall von Frau Ladegast, die sich damals von ecora einen komplett neuen Reitplatz anlegen ließ. Aufgrund der starken Beanspruchung und der intensiven Witterungseinwirkungen ließen sich einige Optimierungsmaßnahmen nicht vermeiden. Im Laufe der Zeit hatte sich die Tretschicht durch Longieren, Reiten etc. leicht verschoben. Ein weiteres Problem bestand darin, dass die Tretschicht an einigen Stellen nur noch 3 cm hoch war, dafür aber an anderer Stelle mit 12 cm viel zu tief. Dank „Bob“ Bernd Briese und seinen Arbeitsgeräten mit Lasertechnik konnte der Reitplatz zügig ausgeglichen werden.

Zu Beginn wurde die Tretschicht aufgelockert, anschließend wurde der Platz lasergesteuert begradigt, sodass die Sandhöhe wieder überall 10 cm beträgt. Danach wurde der Reitplatz abgewalzt und zum Schluss mit Federzink abgezogen. Nun kann Frau Ladegast auf ihrem Reitplatz wieder unter besten Bedingungen trainieren.