Reitanlage Chiemsee – Reitplatz

Neuer Allwetter-Reitplatz am Chiemsee

Komplettsanierung des Außenreitplatzes auf dem Reiterhof am Chiemsee.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2015
  • Bodenbeschaffenheit: alte Tretschicht auf gewachsenem Boden
  • Fläche: 800 m²
  • Bauzeit: 3 Tage
  • Kunde: Reiterhof am Chiemsee, Caroline Beugnet, 83123 Amerang

Projektbeschreibung

Bei einer ersten Vor-Ort-Inspektion und einem ausführlichen Gespräch mit Caroline Beugnet stellte sich heraus, dass es enorme Probleme bei der Pflegbarkeit des bestehenden Bodens gab. Gerade das Abmisten und die Entsorgung stellten die Arbeiter vor Ort immer wieder vor große Probleme. Große Trockenheit im Sommer hatte die Tretschicht stark in Mitleidenschaft gezogen, bei Nässe saugte sich der Boden komplett voll. In einem ersten Schritt wurde der alte Boden komplett vom Reitplatz beseitigt, anschließend der gewachsene Boden abgetragen, durch Splitt begradigt und ein Gefälle angelegt, sodass Regenwasser problemlos ablaufen kann. Danach wurden 800 m² ECORASTER® ausgelegt und mit Splitt befüllt. Zu guter Letzt wurde die Tretschicht aufgeschüttet und von unserem Verlegeservice mit speziellen Verfahrenstechniken gleichmäßig mit dem Bobcat auf der gesamten Fläche verteilt.

Das Ergebnis: ein pflegeleichter, funktionaler Allwetter-Reitplatz mit höchstem Reitkomfort für Pferd und Reiter.

Für diese Referenz verwendete Produkte