Reitanlage Laufzorn – Paddockboden

Neuer Auslaufboden für das Gestüt Laufzorn auf über 4000 Quadratmetern.

Sichere und elastische Pferdewohnflächen dank ECORASTER® TE50.

Projektinformationen

  • Jahr der Ausführung: 2016
  • Bodenbeschaffenheit: matschig, dreckig, schwieriges Sauberhalten, Mauke
  • Fläche: 4000 m²
  • Kunde: Gestüt Laufzorn GmbH & Co. KG, Michaela Kyrein, 82041 Laufzorn-Oberhaching

Projektbeschreibung

Auf der Reitanlage Laufzorn in der Nähe von München wurden sämtliche Paddockböden erneuert. Da sich der Boden im letzten Jahr oftmals in einem sehr matschigen Zustand präsentierte, sanken die Pferde teilweise bis zur Fessel ein. Die erfahrene Reiterin Frau Kyrein wusste sofort, dass regelmäßige Matschflächen ein Gesundheitsrisiko für die Pferde darstellen. Daher kontaktierte Sie unsere Bodenexperten, die sie vor Ort berieten und ihr vor und entlang der gesamten Projektdauer kompetent zur Seite standen. 

Auf über 4000 m² Auslauf- und Paddockfläche wurden die robusten EORASTER® TE50 Bodengitter vergelegt und anschließend mit Split befüllt. Das Ergebnis: Ein elastischer, staubfreier Paddockboden mit besten Auslaufmöglichkeiten bei jedem Wetter und über das ganze Jahr – selbst nach starkem Regen oder Dauerfrost.

Für diese Referenz verwendete Produkte